Schifffahrten

Sie möchten Ihren Urlaub in der Vendée für einen Ausflug mit dem Schiff nutzen ?

Dann starten Sie im Juli und August von La Rochelle und La Tranche-sur-Mer aus zu einem Tagesausflug zu den Inseln in der südlichen Vendée, mit der Schifffahrtgesellschaft Inter-Îles, und entdecken Sie das Fort Boyard, die Ile d’Aix und die Ile de Ré.

Von Saint-Gilles-Croix-de-Vie und Fromentine aus geht es mit der Schifffahrtgesellschaft Compagnie Vendéenne zur Ile d’Yeu.

Der Anleger am Strand von La Tranche-sur-Mer, von dem aus die Schiffe zum Fort Boyard, zur Ile d'Aix oder zur Ile de Ré aufbrechen, liegt 6 km von der Campinganlage Le Clos des Pins entfernt am Strand Plage des Conches. Der Ticketschalter befindet sich 300 m weiter, in der Nähe des Hauptparkplatzes (eine Vorreservierung der Tickets wird empfohlen).

Von La Tranche-sur-Mer aus können Sie :

• Zwei Ziele miteinander verbinden, mit einer Zwischenstation auf der Ile d'Aix und einer Vorbeifahrt am Fort Boyard.
• Zweimal Zwischenstation machen: auf der Ile d'Aix und in La Rochelle.
• Einen Tagesausflug zur Ile de Ré unternehmen (Hin- und Rückfahrt mit Zwischenstation auf der Insel).

Eine perfekte Mischung aus Campingurlaub, Ausflügen mit dem Schiff und Erkundung der Inseln der Vendée im Süden der Region.

Die verschiedenen Angebote auf der Webseite der Schifffahrtgesellschaft Inter Îles :

• ZWISCHENSTATION AUF DER ÎLE D'AIX mit Vorbeifahrt am FORT BOYARD
• ZWISCHENSTATION AUF DER ÎLE D'AIX + ZWISCHENSTATION IN LA ROCHELLE
• ZWISCHENSTATION AUF DER ÎLE DE RÉ